Beratungslehrer

Gespeichert von ToBarw am Do., 28.11.2019 - 18:09

Beratungslehrkräfte sind kompetente Ansprechpartner bei

  • Fragen zur Schullaufbahn,
  • pädagogisch-psychologischen Fragestellungen,
  • Beratung von Schule und Lehrkräften
  • der Zusammenarbeit mit anderen Beratungsdiensten.

Sie , die Schülerinnen und Schüler, deren Erziehungsberechtigte, Lehrkräfte und Schulleitungen umfassend informieren, beraten und unterstützen.

Beratungslehrkräfte besitzen psychologische Fachkenntnisse, differenzierte Kenntnisse der Schulorganisation und der rechtlichen Grundlagen, um umfangreich über das Bildungsangebot in Bayern und über individuelle Bildungsmöglichkeiten zu informieren. Hierzu arbeiten sie mit Kollegen, Eltern, der Staatlichen Schulberatung und Schulpsychologen zusammen.

Zuständige Beratungslehrerin für die Grundschule Mainburg:

Frau Erika Schuster
erreichbar an der Grundschule Kelheim-Hohenpfahl 
(Tel. 09441 10414, Sprechstunde: Do. 12.15 Uhr - 13.00 Uhr)

Für weitere Informationen verweisen wir Sie gerne auf die Übersicht der Beratungslehrkräfte mit umfassender Aufgabenbeschreibung am Schulamt Kelheim zur Verfügung.